SMART CITY - MIKROQUARTIERE

Energie- und lebensqualitätsoptimierte Planung und Modernisierung von Smart City-Quartieren

Auswahl der besten Nachverdichtungsvarianten am Beispiel des städtischen Mikroquartieres „Blockrand“

Pro betrachtetem Mikroquartier wurden von den im Projekt zuständigen Stadtplanern von K+D bis zu 20 Nachverdichtungs-Varianten erstellt. Um die besten dieser Nachverdichtungs-Varianten ermitteln zu können, hat jeder der 5 Projektpartner wichtige Indikatoren ausgewählt, durch die die jeweiligen Varianten schnell bewertet werden können. Die insgesamt 24 Indikatoren repräsentieren die Themenfelder Umwelt, Energie, Lebensqualität und Verkehr.

Jede Variante wurde von den jeweiligen Experten bewertet, wobei ein fünfgliedriges Bewertungssystem von --, -, ok, + und ++ benutzt wurde. Zusätzlich wurde die Bewertung farblich gestaltet (Abstufungen von rot für --, orange für ok und grün für ++), um rein optisch gute Varianten identifizieren zu können. Die nachfolgende Tabelle zeigt beispielhaft einen Ausschnitt an Varianten und Bewertungen. Als Ergebnis wurden die drei bis vier besten Varianten ausgewählt, deren Qualitäten durch das umfassendere Indikatoren-Set bzw. durch das ebenfalls entwickelte Sonnendiagramm genauer untersucht werden können.

Bewertung_Nachverdichtungsvarianten.png

Jens Leibold, IBO